Herzlich willkommen bei TonArt e.V.

Unser nächstes Konzert

VERGANGENE KLÄNGE ZUM LEBEN ERWECKEN

 

Samstag, 27. Januar 2018, 19:30 Uhr

 

Höfische Klänge des Barock

Dmitry Sokolov/Cello Piccolo
Beni Araki/Cembalo

 

Auf dem Programm stehen Werke von Solo- und Duo-Werke von Komponisten, die auch am Wolfenbütteler Hof tätig waren, wie Johann Rosenmüller und Samuel Scheidt neben Werken von Johann Sebastian und Carl Philipp Emanuel Bach, Guiseppe Sarti und Michel Corrette.
Mit Dmitry Sokolov/Cello Piccolo und Beni Araki/Cembalo konzertieren ausgewiesene Spezialisten für historisch-authentische Aufführungspraxis.
Das Spiel auf dem Cello Piccolo verspricht eine besondere klangliche Erfahrung. Für ein solches fünf-
saitiges Violoncello gibt es historische Belege. Das erste von Antonio Stradivari gefertigte (heute er- haltene) Violoncello ist auf 1667 datiert.

 

Kartenvorverkauf und -reservierung hier.

Wir machen Ihnen, Euch und uns ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk:

 

Neues Jahr, neues Programm

– neues Format!

Wir freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder viele hochkarätige Künstler zu präsentieren! Und hoffen, Sie und euch alle zahlreich begrüßen zu können.

Ab sofort ist das neue Programm auch online:

Konzerte 2018

Restaurierung im Prinzenpalais

 

wir konnten viele Förderer für die Restaurierung, Sanierung und Instandsetzung unseres wunderbaren Prinzenpalais gewinnen! Es wird sich also viel tun in den nächsten Monaten und Jahren, begleiten Sie uns dabei!

mehr

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz übergibt TonArt einen Scheck über 25 000 € zur Restaurierung des Prinzenpalais.

Vlnr: Dr. Ulrich Thiele (Vorstand TonArt), Thomas Baldzer (Lotto Niedersachsen), Meike Buck (TonArt), Martina Wolff (Deutsche Stiftung Denkmalschutz), Uwe Kleineberg (Kleineberg Architekten), Susanne Bansen (Vorstand TonArt).

Reservierungen

Reservieren Sie hier Ihre Karten für den nächsten Konzertbesuch!

 

 

Baublog

Hier gibt es Neues zur Restaurierung und Instandsetzung des Prinzenpalais. 

 

 

Musikunterricht

Im Prinzenpalais wird Musikunterricht erteilt. Informationen zu Instrumenten und Lehrern gibt es hier.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TonArt

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.